A Railway Roadtrip – by MARVS & DB

„Sänk ju for trävelling wis deutsche Bahn“ – das ist das erste, was mir einfiel, als ich dieses Video sah. Aber die Bahn kann auch gut. Und das hat sie im August letzten Jahres bewiesen, als sie die Skateboardvideocrew MARVS quer durch Osteuropa geschickt hat. Von München über Zagreb, weiter nach Bukarest bis nach Rumänien und sogar wieder zurück. Dabei entstand dieses richtig schicke Video mit tollen Aufnahmen und einigen beeindruckenden Skateboardmoves. Sänk ju deutsche bahn!

„In august 2011 we took a 14 day journey by train from munich, to zagreb, to bucharest, to constanta and back again, to film some tricks for our new video and to see some new places. The Deutsche Bahn supported us with tickets, and we can’t thank them enough!
The crew was Fabi Lang, Ben Dillinger, Conny Mirbach, Sandro Trovato, Thomas Janka, Thomas Rentschler and Adrian Kuchenreuther.“

 

 

via

Be first to comment