Das 25 Hours Number One Im Test + Gewinnspiel

Wie ihr ja wisst, wurden wir vergangenes Wochenende vom 25 Hours Hotel Number One zum Bloggerevent eingeladen. Natürlich haben wir die Möglichkeit genutzt, um mal ordentlich durchs Hotel zu schlendern und alles unter die Lupe zu nehmen. Phillip führte uns durchs Hotel und erwähnte mehr oder minder beiläufig, dass das Number One eines der Hotels in Hamburg sei, die eng mit der Modelbranche zusammenarbeitet. So ist es also kein seltener Fall, dass Simone Thomalla mal eben zum Fotoshooting angezischt kommt oder Heidi Klum ihre neue Kollektion mit einer After Show Party im Number One feiert. Und ich muss ehrlich gestehen, dass man völlig zu Recht das Hotel als Fotolocation oder zu Feierei nutzt.

Barrestaurant

Schon die Rezeption ist ein kleines Highlight an sich – warmes Licht mit angenehmen Farben, Frischetheke für den joggenden Gast mit kostenfreiem Wasser und frischen Handtüchern, chillige Loungsessel und unversteifte Mitarbeiter, die alles möglich machen, damit man sich wohl fühlt. Wie auch im Hafencity sind auch hier die Zimmer in Kleidergrößen unterteilt und reichen bis hin zur großen XL-Größe. Das Design orientiert sich am Stil der 60er und 70er und alle 128 Zimmer sind so liebevoll eingerichtet, dass fast keine Wünsche offen bleiben. Raucherzimmer, iPhone Dockingstation, ein offenes Bad mit muggeliger Wärmelampe, ein Flatscreen und große gemütliche Betten. Das einzige, was mir gefehlt hat, war etwas, womit ich mir einen Aufwachkaffee zaubern kann – aber das ist echt jammern auf sehr hohem Niveau!

Start

badezimmer

Auch im 25 Hours besteht die Möglichkeit, sich kostenfrei (lediglich tanken muss man noch selbst) einen Mini – wahlweise als Cabrio oder geschlossen – zu leihen. Wer lieber was für sich und die Natur machen mag, der kann sich eines der vielen Fahrräder schnappen und Hamburg erkunden – ebenfalls kostenfrei, aber das muss ich wohl kaum noch erwähnen. Wem das Wetter zu norddeutsch ist und sich lieber im Trockenen bewegen möchte, geht entweder in das gemütliche Restaurant und bestellt sich eine der vielen verschiedenen Köstlichkeiten von der Tafel oder wackelt ins kleine Fitnessstudio – für die Figur wird also auch immer liebevoll gesorgt.

Thomalla

Designdoor

Entertain

Design1

Shoppingmall

Aber was soll ich euch neidisch machen – überzeugt euch doch einfach selbst vom 25 Hours Number One und checkt für zwei Tage dort ein. Wir haben nämlich eine Übernachtung im Doppelzimmer inklusive Frühstück an einem Anreisetag Eurer Wahl (vorausgesetzt, das Hotel ist nicht ausgebucht!) für euch eingehamstert. Und alles was ihr dafür tun müsst, ist einfacher als man denkt:

– Teilt einfach diesen Beitrag bei Facebook und/oder Twitter.
– Werdet Fan und/oder Follower bei Facebook und/oder Twitter.
– Und schreibt noch schnell in die Kommentare, dass ihr dabei seid

Das wars schon – schon seid ihr im Lostopf und habt die Chance auf eine Doppelzimmerübernachtung im Number One inklusive Frühstück. Ich drücke allen Teilnehmern die Daumen, denn es lohnt sich wirklich das 25 Hours Hotel No1 live zu erleben. Viel Glück!

  • Antworten April 18, 2013

    jana

    Hört sich gut an!

  • Antworten April 18, 2013

    Laura

    Oh ja,dass wäre toll:)

  • Antworten April 18, 2013

    Katharina

    was für ein cooles Gewinnspiel !!!!!!! da bin ich sofort dabei;-)

  • Antworten April 16, 2013

    Jenny

    dabei dabei dabei <3

  • Antworten April 16, 2013

    Ulrike Wettengel

    Ich bin natüllich dabei!

  • Antworten April 16, 2013

    Sonja

    Ich wäre auch gerne dabei 🙂

  • Antworten April 15, 2013

    Nicole

    Schöne Fotos und gerne dabei

  • Antworten April 14, 2013

    Wolfgang Herrmann

    Hamburg mal ganz anders – da wäre ich sehr gern dabei!

  • Antworten April 14, 2013

    Anisa Z.

    Tolles Gewinnspiel!! Bin sehr gerne dabei..
    Ich folge auf Twitter und habe den Beitrag geretweetet.
    https://twitter.com/AnisaZ1

  • Antworten April 14, 2013

    Leon Geduldig

    Sieht schön aus. würde mich freuen zu gewinnen.

  • Antworten April 14, 2013

    Dini H.

    Super, da bin ich gerne dabei. Ich möchte ja im Juni nach Hamburg, das käme ja ideal 🙂

  • Antworten April 14, 2013

    Julian

    Sieht ja stylisch aus. Da wär ich doch gern der Gewinner.

  • Antworten April 14, 2013

    Sabine Hauke

    Tolle Bilder, versuche gern mein Glück

  • Antworten April 14, 2013

    Jessica Fortunato

    Das Hotel sieht ja Hammer aus 🙂 Toller Bericht und tolle Fotos 🙂 Nun noch Däumchen drücken 🙂

    Ich bin Fan bei Facebook mit dem Namen Yazz Fortuna und geteilt natürlich auch:
    https://www.facebook.com/yazz.mete/posts/231745670300676

    Liebe Grüße aus Berlin und einen endlich tollen Frühlingsanfang 🙂
    Jessica

  • Antworten April 14, 2013

    Joel

    feine sache

  • Antworten April 14, 2013

    Mario

    Danke für die tolle Beschreibung und die Klasse Fotos 🙂 Wir machen auch gerne mit und sind dabei!! toi toi toi

  • Antworten April 13, 2013

    Carin

    Toller Bericht, vorallem schöne Fotos – der nächste Hamburg-Ausflug steht sowieso an.
    Geteilt habe ich auch: https://www.facebook.com/carin.lutter/posts/433674433389432

  • Antworten April 12, 2013

    Susanne Grimm

    Da spring ich doch gerne in den Lostopf! *daumendrück*

Leave a Reply