Das kleinste Portfolio der Welt – by Designer Michael William Lester

Dass man in der heutigen Zeit mehr auffallen muss, um Aufmerksamkeit zu bekommen, sollte nicht erst seit GI-Jens klar sein. Um aus den drölfzigtausend Fotografen dieser Erde hervorzustechen, lies er sich eine ganz besondere Selbstvermakrtungsidee einfallen…

Der Designer und Illustrator Michael William Lester ist sich dieser Sache ebenfalls  bewusst – denn es gibt unzählige Designer, Illustratoren, Künstler. Und alle wollen Aufträge erhalten und arbeiten. Um in dieser Masse nicht unterzugehen, hat sich Michael W. Lester auch etwas brilliantes einfallen lassen: „The Worlds Smallest Portfolio“! Jede seiner Arbeiten mussten auf ein Bild und ein Satz minimiert werden, damit sie in die Minipipi-Portfoliomappe passen. Zusammen mit einer Karte, die als Lupe genutzt werden kann,  verschickte Lester sein Portfolio an für ihn interessante Agenturen. Fantastische Idee!

the smallest portfolio2

the smallest portfolio3

the smallest portfolio4
(via) // All Images ©Michael William Lester

Leave a Reply