Der Online-Fotoservice Webprint

Lifestyle. Design. Photography. Seit unserer Hochzeit haben wir bisher viele verschiedene Fotoprogramme sowie Onlinedruckereien getestet. Bei über 700 Fotos hat man ne Menge Auswahl, um verschiedenste Tests vorzunehmen. Fotos auf Acrylplatten, Webprint, auf Postkarten, Fotobücher als Geschenke, Bilder in Postgergröße, etc. Ihr ahnt, dass da in den letzten Wochen und Monate ne Menge Fotopost bei uns eingetrudelt ist. Viele Aufnahmen wanderten direkt in eine „Hochzeitskiste“, andere wiederum wurden tatsächlich gerahmt und aufgehängt. Die Ergebnisse reichten oft von „naja“, bis „superklasse“.

Jetzt bin ich auf einen Online Fotoservice aufmerksam gemacht worden, von dem ich vorher noch nie etwas gehört hatte. Webprint heißt der Shop, den ich mir mal genauer ansehen möchte. Hat vielleicht schon einer von euch Erfahrungen mit Webprint gemacht? Kennt jemand den Service? Geht man nach den Beurteilungen, so scheint es ein sehr guter, qualitativ hochwertiger Online-Fotoservice zu sein.

Was mich an Webprint ziemlich interessiert hat ist der unbegrenzte Speicherplatz für meine Fotos. Ich bin ja so ein Cloud-Mensch. Ich lade immer erstmal alles überall hoch und dann teste ich. Klar, da könnten jetzt die Datenschutzfans wieder den Finger heben – aber wenn ich ehrlich sein soll, dann gibt es bei mir eher weniger die Sorte „Nacktselfies“ oder andere Peinlichkeiten. Kurz gesagt, es dürfte sich eigentlich niemand für meine Bilder interessieren. Deswegen bin ich da ganz entspannt. Ist eben so!

Jedenfalls habe ich mich nun entschlossen, meine bei Webprint hochgeladenen Bildern mal einen Sinn zu geben und den Fotoservice zu testen. Zur Zeit gibt es gerade 20% Rabatt bei der Fotoentwicklung und 15 % Rabatt beim Leinwanddruck. Das überzeugt mich, um mir den Fotoservice mal genauer anzuschauen. Dennoch würde mich mal interessieren, ob ihr schon Erfahrungen gemacht habt. Lasst es mich gern in den Kommentaren wissen.

Be first to comment