Die Casa Murano Villa

Nicht nur der Name führt einen hier in die Irre. Die hoch luxuriöse Villa Casa Murano steht nicht wie vermutet in Spanien, sondern in Deutschland – genauer gesagt Stuttgart. Bäm!

Im Jahr 2009 wurde die Villa vom Architekturbüro Heinze (Architekten Lee + Mir) aus Stahlbeton erschaffen. Mit einer Nutzfläche von 100 Quadratmetern auf insgesamt 3 Ebenen strahlt die Villa am Rande von Stuttgart-Vaihingen.

Im Erdgeschoss befindet sich der Bar, Wohn- und Essbereich, die Küche (mit versenkbarer Abzugshaube und TV Gerät), ein Gäste-WC sowie ein Hauswirtschafts/Abstellraum. Im oberen Geschoss glänzt der Fitnessbereich mit Sauna, das Schlafzimmer sowie Bade- und Ankleidezimmer. Sämtliche Möbel wurden eigens maßgefertigt, um ein angenehmes Gesamtbild zu schaffen.

Natürlich wurde im gesamten Haus mit sehr viel Glas gearbeitet, um viel Licht in die Innenräume zu transportieren. Ein Großteil des künstlichen Lichts wurde so eingebaut, dass sie erst im eingeschalteten Zustand sichtbar werden. Der Außenbereich besticht durch eine großzügige Terasse mit Pool und Außendusche.

 

 

 

 

 

Be first to comment