Ein neues Kunstprojekt X Munich Limited

Ein außergewöhnliches Modeprojekt hat sich Amelie Hoffmann (Gründerin von Munich Limited) gemeinsam mit der Münchener Kunstakademie überlegt. Gemeinsam mit vier Künstlern wurde jeweils ein Gemälde aus deren Werken ausgewählt, um dies als Motiv für eine ganz besondere Seidentuch-Kollektion zu nutzen. Um die Echtheit der Seidentücher zu garantieren, wird jedes einzelne Tuch, von dem es nur 100 Stück geben wird, vom Künstler selbst signiert und nummeriert.

Munich Limited Seidentuch2

Die Tücher werden in einer hochwertigen Manufaktur in Italien hergestellt und sind aus 100% Seidentwill im Format 90×90 cm. Präsentiert werden die Tücher schlussendlich in einer wunderschönen, handgearbeiteten Schachtel samt Kollektionsbroschüre. Durch diese wunderbare Idee sollen die künstlerischen Arbeiten sowie die Qualität der Produkte ein besonderes Augenmerk erhalten. Mit einem Erwerb eines Seidentuches untersützt jeder Käufer die junge Kunst in München und erhält somit auch noch ein ganz persönliches Kunst-Carré mit Sammlerwert. Ein Projekt, das wir von Mokkaauge sehr gern unterstützen!

Munich Limited Seidentuch3

Die Idee zu MUNICH LIMITED entstand auf einer inspirierenden Jahresausstellung der Münchner Kunstakademie. Junge Kunst hat einen ganz besonderen Reiz: Sie zu entdecken ähnelt einer spannenden Schatzsuche. Ihre Kraft kann begeistern und inspirieren. Mit MUNICH LIMITED schuf Amelie Hoffmann eine neue Plattform für Künstler und Kunstinteressierte und eine besondere Verbindung aus Kunst und Mode.

Be first to comment