Hass Hilft: die unfreiwillige Online Spendenaktion

Erinnert ihr euch noch daran, als im letzten Jahr die Neonazis auf einem Gedenkmarsch mit jedem zurückgelegten Meter unfreiweillig 10 Euro für das Nazi Aussteigerprogramm EXIT spendeten? „Damals“ organisierte das Zentrum Demokratische Kutur den unfreiwilligsten Spendenaurfruf Deutschlands. Und wir fanden das großartig!

Genauso großartig finden wir auch das neue Projekt „Hass hilft„. Ähnlich wie damals, ist es auch dieses Mal eine eher unfreiwillige Spendenaktion. Für jeden rassistischen, fremdenfeindlichen oder menschenverachtenden Kommentar, der bei Facebook oder der Polizei gemeldet wird, gehen 1 Euro als Spende an Flüchtlingsprojekte der „Aktion Deutschland hilft“ sowie an EXIT-Deutschland. Wer also im Netzt hetzt, pullert sich quasi selbst an! Eine so geniale und lustige Aktion, die wirklich alle Daumen hoch verdient. Weitere Infos, Facebook-Banner und sogar eine Top Ten Liste der ehrgeizigsten Hetzer Spender! Schaut ruhig mal auf der Webseite von hasshilft.de vorbei! #refugeeswelcome

hass_hilft2

hass_hilft3

Be first to comment