Im Test: Die Spezialitäten-Haus Jubiläums-Truhe

Lifestyle. Design. Lecker. Wenn es nach den großen Supermarktketten ginge, dann wäre dieser Artikel schon längst im Sommer entstanden. Da konnte man nämlich schon, wer weiß es nicht,  neben Sonnencreme und Grillfleisch die ersten Weihnachtsmänner und Spekulatius käuflich erwerben. Keine Ahnung, warum die das so machen und ob das wirklich jemand kauft… Ich lag jedenfalls noch nie am Strand, das kühle Bier in der einen und das Lebkuchenherz in der anderen Hand. Nein, wirklich nicht. Aber gut, irgendeinen Grund wird diese Verkaufsstrategie schon haben. Nehme ich an.

Seis drum, denn nach den großen Supermarktkette geht es hier ja gott sei Dank nicht. Aber jetzt, wo die Uhren umgestellt wurden, es langsam immer dunkler, kälter und nasser wird, da bekomme ich schon allmählich Lust auf leckere Winterknabbereien. Irgendwann erwischt es eben doch jeden.

Passenderweise feiert das Confiserie Versandhaus „Spezialitäten-Haus“ in diesem Jahr ihr 30. Jubiläumsjahr und das haben die zum Anlass genommen, uns mit einer riesigen Schatztruhe, gefüllt mit den feinsten Winter-Leckereien, zu versorgen. Da Diäten ja eh was für Weichlinge sind und man im Winter lieber etwas wärmenden Speck um das Skelett haben sollte, haben wir uns die letzte Woche mal durch die Jubiläums-Truhe gefuttert. Lebkuchen, Dessert-Dominos, Mandel-Printen, Vanille-Kipferl, Marzipan-Stollen und Dessert-Spitzkuchen sind nur einige Dinge, die in der Aachener Jubiläumstruhe enthalten sind. Da ich süchtig nach Vanille Kipferl und Schoko-Crispies bin, hatte ich leider keine Zeit mehr, diese Köstlichkeiten fotografisch festzuhalten. Es tut mir ehrlich leid! Die Vanille-Kipferl und die Vollmilch-Crispies konnte ich aus Gründen leider nicht fotografisch festhalten…

Spezi_Haus

Köstlichkeiten aus der Jubiläums-Truhe

Nachdem ich nun in diesem Selbstversuch mindestens 10 Kilo zugenommen habe, kann ich euch das SpezialitätenHaus wirklich ans Herz legen. Wenn ihr also auch kleine Naschkatzen seid oder gern jemandem eine Freude machen wollt, dann schaut euch ruhig mal im Spezilitäten-Haus um, die haben ohnehin gerade wirklich tolle Jubiläums-Aktionen. Lohnt sich also wirklich.

Spezi_Haus1

Köstlichkeiten aus der Jubiläums-Truhe

Aber natürlich bietet das Spezi-Haus nicht nur Weihnachtsdelikatessen an. Wers lieber unweihnachtlich mag, kann natürlich auch neben Suppen und Honig, verschiedene Fleischvariationen. Ich persönlich interessiere mich auch sehr für die Schnäpse, Weine und Likörchen. Wenn diese Sachen nur halb so gut sind, wie die Gebäcke aus meiner Jubiläums-Truhe, dann verspreche ich euch einen wahren Gaumenschmaus. Ich denke, als nächstes werde ich mich wohl mal ganz selbstlos um das Schnaps-Sortiment kümmern. Man muss ja schließlich wissen, worüber man schreibt. Klar!

Spezi-Haus3

Köstlichkeiten aus der Jubiläums-Truhe

Blog Marketing Blog-Marketing ad by Hallimasch

Be first to comment