Justin Timberlake feat. Jimmy Fallon – „History Of Rap Part 4“

Meine Facebook-Freunde wissen, dass ich momentan in Hamburg abhänge und nur über ein verschissenes nicht gutes WLAN verfügen kann. Deswegen bekam ich auch gestern die SMS, dass mein Datenvolumen aufgebraucht sei und ich deswegen mit verminderter Geschwindigkeit surfe. Und der Grund dafür war Justin Timberlake…

Ich habe nämlich gestern beim gelangweilten rumsurfen dieses fantastische und gute-Laune-machenden-Video entdeckt. Vorbei war die depressive Winterstimmung – denn Justin und Jimmy Fallon machen echt Krach. Im positiven Sinne. Wer also auch gerade versehentlich aus dem Fenster geschaut hat, der sollte sich dringend von dem perfekten Duo Timberlake/Fallon zurück in die Gute-Laune-Welt holen lassen!

In dem Video „History Of Rap Part 4“ cover die beiden über 20 Songs – unter anderem Run-D.M.C.’s „It’s Tricky,“ LL Cool J’s „Going Back to Cali,“ Jay-Z’s „Izzo (H.O.V.A.)“ und Missy´s „Get Ur Freak On“. Ein derbes Hitmedley meiner Jugend! Yeah!


(via)

Be first to comment