„Montage of Heck“ – der offizielle Trailer zur Kurt Cobain Doku (Clip)

Nirvana ist eine der Bands, die ich mich schon mein halbes Leben begleitet. Aus bekannten Gründen ist es zwar eher schwierig neues Material zu feiern, aber mit „Montage auf Heck“ kommt nun endlich eine Kurt Cobain Dokumentation – der erste Film, der von der Familie tatsächlich autorisiert wurde. Wahrscheinlich hat das auch ein kleines bisschen damit zu tun, dass Frances Bean, Kurts Tochter, die Produzentin sowie unterstützende Regisseurin der Dokumentation ist.

Beim Sundance Film Festival wurde der Film erstmalig vorgestellt und erfreute sich schon reger Begeisterung. Wer nicht das Glück hatte, den Film sehen zu dürfen, der muss sich noch bis Mai gedulden. Dann wird der Film erstmalig im Fernsehen gezeigt – allerdings im amerikanischen TV. Aber das sollte ja nun nicht die allergrößte Herausforderung sein.

Mit „Montage of Heck“ werden, neben bisher unveröffentlichtem Foto- und Bildmaterial, auch ein bisher nicht veröffentlichter Akustik-Track, enthalten sein. Wer schonmal einen kleinen Vorgeschmack erhalten möchte, der schaut nun den offiziellen Trailer zum Film. Gute Unterhaltung!


(via)

Be first to comment