Orange Sky Laundry – der mobile Waschsalon für Obdachlose

Lifestyle. Design. Help. Welch eine tolle Idee die Jungs Lucas Patchett und Nicholas Marchesi hatten, möchte ich euch dringend heute vorstellen. Die beiden 20-jährigen kauften einen Van und entschieden sich, das Fahrzeug für einen guten Zweck einzusetzen. Anstatt hinten eine Matratze reinzuschmeißen und den Van als fahrende Liebeskutsche Unterkunft zu nutzen, beschlossen Marchesi und Patchett ihren Van in einen mobilen Waschsalon umzufunktionieren und damit Obdachlosen bie ihren hygienischen Bedürfnissen zu helfen. Obwohl es bereits viele Organisationen gibt, die sich der Hilfe von Menschen, die auf der Straße leben, angenommen haben, wird in den Augen der beiden jungen Männer noch immer zu wenig getan. Also nahmen sie es selbst in die Hand und fahren nun in 5 Tagen der Woche herum und bieten ihren Service kostenlos für Obdachlose an. Da die beiden zwei Waschmaschinen und einen Trockner an Bord haben, haben sie so die Möglichkeit über 20 Kilo Wäsche in einer Stunde zu reinigen. Wer sich von euch über die Fortschritte der Orange Sky Laundry auf dem Laufenden halten mag oder die Jungs sogar mit einer Spende unterstützen möchte, der kann sich gern auch mal die nachfolgenden Links genauer anschauen. Unseren Respekt und unsere Unterstützung haben die beiden auf jeden Fall!

Orange Sky Laundry Website
Orange Sky Laundry auf Facebook

Orange_sky_Laundry2

Orange Sky Laundry

Orange_Sky_Laundry3

Orange Sky Laundry


(via)

Be first to comment