„Outings Project“ – Klassische Kunst als Streetart by Julien de Casablanca

Als der französische Künstler und Filmemacher Julien de Casablanca den Louvre besuchte, erblickte er ein Kunstwerk, auf dem ein einsames Mädchen abgebildet war. Dieses Bild faszinierte und inspirierte den Künstler so sehr, dass er kurzerhand das Gemälde fotografierte, um es als riesiges Stencil auf die Straße zu bringen. Das war der Startschuss für sein Streetart-Projekt „Outings-Project“. Dieses Projekt soll die Aufmerksamkeit wieder zurück auf die klassische Kunst lenken. Und es funktioniert. Künstler auf der ganzen Welt sind eingeladen, das Projekt voranzutreiben und die Figuren aus klassischen Gemälden, auf die Straße zu bringen, damit sie wieder Beachtung finden. Die Künstler haben sogar die Möglichkeit, kleine Zuschüsse für das Drucken der Grafiken, zu erhalten. Alle Infos zum Projekt findet ihr hier.

Outings project Anonymous people moved from museums paintings to the streets. Initiated by Julien de Casabianca, its a world participative project. Be the next!

Outings_Project1

Outings_Project2

Outings_Project3

Outings_Project4

Outings_Project5

Outings_Project6
More Information: FB // Instagram 
(via)

Be first to comment