Rebeca Cygnus

Als ich vor einiger Zeit shoppen war, standen neben mir zwei Mädchen, die Sonnenbrillen getestet haben. Auf die Frage, wie die Brille der einen denn stünde, antwortet ihre Begleitung: „so verträumt und verspielt!“ Hätte ich unechte Zähne, sie wären mir bei dieser Antwort aus dem Hals gefallen.

Wenn ich mir nun die Fotos der 19jährigen Rebeca Cygnus ansehe, kommt mir aber genau diese Antwort in den Sinn. Ihre Fotos sind so verträumt und verspielt. Ich kann es nunmal nicht ändern.

„I’m 19 years old. Photography is my passion and my delirium.I love surrealism and fantasy. I was born in Madrid (Spain). Since i was a child i always dreamed of having my own wonderland to such an extreme I’d go searching for it. That’s why my work is like a mixture between surrealism and fantasy. One of my dreams is to design and create book covers about fantasy stories. I want to make photos as in movies because when i do photographs i escape from reality and i fly to another dimension.“

via Ben

Be first to comment