Skateographie – by French Artist John Rebaud

Lifestyle. Design. Skateboarding. Wenn jemand mit dem Skateboard umgehen kann, dann beeindruckt mich das schon echt sehr. Ich kann das nämlich gar nicht. Stelle ich mich auf ein Skatebaord, könnt ihr sicher sein, dass das Ding unter mir abgeht, wie Schmidt’s Katze. Wenn ich Glück habe, breche ich mir dabei nicht alle Knochen oder verliere die Schneidezähne. Wenn ich Glück habe! Es war also eine wirklich gute Entscheidung, das skaten sein zu lassen und einfach nur andere Menschen, mit mehr Talent, bestaune.

Und genau deswegen empfinde ich auch ganz große Liebe für die Serie „Skateographie“ vom französischen Grafiker und Illustrator John Rebaud. Sind diese Illustartionen nicht mega schick!? Und für all diejenigen, die auch keine Ahnung haben – es heißt nicht „Hüpfer“ oder „Schlidderei“ – das sind Tricks mit Namen wie „Kick Flip“, „Nose  Grinds“ und so! Seht selbst:

Skateographie_by Rebaud2

Skateographie_by Rebaud3

Skateographie_by Rebaud4

Skateographie_by Rebaud5
(via) // all images by John Rebaud

Be first to comment