Sponsored Post: Die Natur bedankt sich bei Poliboy

Ich bin immer wieder völlig von der Rolle, wenn ich in das Wohnzimmer meiner Großmutter komme. Sie hat dort schon seit vielen, vielen Jahren eine Kommode stehen, die bereits das Wohnzimmer ihrer Mutter und ihrer Großmutter aufgehübscht hat. Das wunderbare ist, dass es heutzutage sogar absolut im Trend liegt, und man eine ähnliche Kommode in verschiedenen Einrichtungshäusern erwerben kann (sicherlich mit einer weniger aufwendigen Verarbeitung und weniger robustem Material). Hinzu kommt, dass man der Kommode das Alter auch nicht ansieht – denn meine Großmutter sagt, dass hochwertige Möbel eben eine Investition fürs Leben sind und daher eine besondere Pflege bedürfen.

Auch wenn dieser Artikel ein von POLIBOY gesponsorter Artikel ist, so ist es wirklich reiner Zufall, dass meine Großmutter tatsächlich diese Produkte zur Pflege ihrer Möbel im Schrank hat. Das war der Grund, warum ich mich auch auf diese Kooperation ohne wenn und aber eingelassen habe. POLIBOY ist ein Familienunternehmen, das bei der Herstellung ihrer Pflege- und Reiningsprodukte auf Mensch und Umwelt achtet. Die Rezepturen orientieren sich streng an der Unbedenklichkeit für Mensch und Natur. So enthalten die Produkte immer den größtmöglichen Anteil an natürlichen Wirkstoffen und verzichten auf gesundheitsproblematischen Substanzen. Gerade erst hat POLIBOY sich sein nachhaltiges Handeln zertifizieren lassen und sorgt so auch weiterhin dafür, dass Schönes länger lebt und zugleich die Ressourcen der Umwelt geschont werden. Und ganz ehrlich – meine Oma irrt sich nie!

Die Umwelt sagte „Danke“:

(Dieser Artikel entstand mit freundlicher Genehmigung von Poliboy)

Be first to comment