Sponsored Post: „Eine Liebeserklärung an das Leben“

Dass ich euch mal einen Clip präsentiere, der ausschließlich aus Füßen besteht, hätte ich bis eben auch nicht gedacht. Aber gerade in der letzten Zeit habe ich selbst gemerkt, wie es ist, wenn man nicht richtig gehen kann. Erst dann fällt einem auf, wie viele Dinge man als Selbstverständlichkeit einfach so hin nimmt. Und ja, auch ich musste aus meinem Fehler lernen – eben der, dass man sich schützen muss. Man muss auf den Körper und auf die Zeichen, die er einem gibt, achten. Hätte ich das getan, dann wären die letzten Wochen leichter und auch schöner gewesen. Nicht zuletzt aus diesem Grund, möchte ich heute die neue Kampagne der Zurich Versicherung vorstellen.

Der Film der neuen Kampagne der Zurich Versicherung feiert das, was wir jeden Tag tun können – Treppen steigen, Sport machen – uns einfach uneingeschränkt bewegen. In den Bildern des Clips, wird am Beispiel der Füße deutlich, dass auch die normalsten und alltäglichen Handlungen, etwas ganz Besonderes sind – und es gilt, die Besonderen, aber auch ganz normalen Dinge, zu schützen.

Die Zurich bietet, als einer der ersten Versicherer in Deutschland, einen Grundfähigkeits-Schutzbrief. Eine Versicherung für Fähigkeiten wie Gehen, Sehen oder Hören. Klingt so banal, aber ist doch so wichtig. Wer eine der versicherten Grundfähigkeiten verliert, der erhält – unabhängig, ob man den eigenen Job weiter ausführen kann oder will – eine monatliche Rente für den Zeitraum, so lange die Beeinträchtigung besteht. Dieser Grundfähigkeits-Schutzbrief ist sicherlich nicht nur für Sportler interessant. Wer näheres erfahren möchte, kann sich sehr gern hier informieren.
(Dieser Artikel entstand mit freundlicher Genehmigung von Zurich Versicherung)

Be first to comment