Sponsored Post: Lebe Deinen Traum. Heute. Nicht Morgen!

Könnt ihr euch noch daran erinnern, was für wunderbare Träume ihr hattet, als ihr noch klein und unschuldig gewesen seid? Als ihr noch dachtet, alles erreichen zu können, was auch immer ihr wollt? Vielleicht wolltet ihr auch Hunde reparieren und Hundeärztin, Harry Potter Schauspieler oder Bürgermeister von Deutschland werden!? Bei mir war es die Sängerin (mehr so in Richtung Whitney Houston, klar nä!?), dann die Polizistin (fragt nicht!) und dann die super erfolgreiche Journalistin mit eigenem Magazin (joa…)!

Aber was ist, wenn ich euch jetzt frage, wie eure Träume heute aussehen? Ich wette, da sagt keiner mehr Rockstar, Astronaut oder Bürgermeister von Deutschland. Da kommen dann wohl schon eher Sachen, wie beispielsweise ein richtig großer Einbauschrank, ein Fernseher oder ein Halbtagsjob…. Da stellt sich doch zurecht die Frage, wann sich unsere Träume so verändert haben und so klein geworden sind!? Überlegt mal, da schlummert doch noch ein großer Traum in euch, oder? Wovon träumen wir ganz tief im Inneren? Also, ich gebs ehrlich zu – ich glaube noch immer fest an mein eigenes Magazin (wer lacht ist selber doof!) . Warum denn auch nicht? Träume sind doch etwas wunderbares und das Streben nach der Erfüllung doch etwas wahnsinnig befriedegendes, oder?

Lebe_Deinen_Traum3

Die TargoBank hat sich auch mal mit Kindern und Erwachsenen zusammen gesetzt und nach deren Träumen und Wünschen gefragt. Auch nach denen, die ganz Tief im Inneren noch rumschlummern. In diesem Sinne: Lebe deine Träume! Heute. Nicht erst morgen!

Lebe_Deinen_Traum4
(Dieser Artikel entstand mit freundlicher Genehmigung von TargoBank)

Be first to comment