Sponsored: Surf´s Up – From NYC with the E-Class (Surfclip)

Was hat New York mit Surfer Hotspots zu tun? Richtig, gar nichts! Deswegen hat sich der in New York lebende Surfer und Filmemacher Mikey DeTemple mit ein paar seiner engsten Freunde ins Auto gesetzt und auf den Weg gen Montauk gemacht. Montauk liegt im Osten der Insel Long Island und gilt als wahres Surferparadies. Von Mai bis September treffen sich hier die Wellenanbeter. DeTemple ist allerdings nicht nur Surfer und Slazwasserliebhaber – seit 2004 arbeitet er ebenfalls in der Filmbranche und produziert regelmäßig angesehene Surffilme.

Bildschirmfoto 2013-11-29 um 09.33.13

So auch sein neuester Streich. Er lud einfach ein paar seiner Freunde ein, ihn auf dem Trip vom Zentrum New Yorks bis zum liebgewonnenen Surfer Hotspot in Montauk zu begleiten. Knapp 3 Autostunden dauert die Reise bis zum kühlen Nass. Für dieses kleine Abenteuer hat sich DeTemple und seine Jungs die neue E-Klasse von Mercedes-Benz ausgesucht. Ja, warum denn auch nicht?? Alles richtig gemacht, würde ich sagen.

Bildschirmfoto 2013-11-29 um 09.30.45

Natürlich ist es keine allzugroße Überraschung, dass wenn ein Surfer und Filmemacher einen spaßigen Tripp plant, wir daran teilhaben dürfen. Vom Start bis zur Belohnung haben die Jungs gefilmt und in einen tollen, sehr unterhaltsamen Clip verwandelt. Mikey DeTemple sagte dem mb!-Magazin im Interview: „Wenn ich einen Surffilm mache, der jemanden dazu bringt, surfen gehen zu wollen, dann ist das schon der ganze Grund für meinen Film! Oder auch nur, wenn er gute Laune verbreitet und glücklich macht.“ Und Leute, ich habe Bock! DeTemple hat auch mich in seinen Bann gezogen. Ich will Sommer, das Auto (!), meine besten Freunde und einen fantastischen Ort, an dem ich auf Wellen reiten darf. Haaaaaach Mikey…!

Surf´s up – Clip:


Post sponsored by mb!

Das ganze Interview mit DeTemple findet ihr im mb! Magazin.

Be first to comment