Und was machst Du, wenn Dir langweilig ist!?

Seit einiger Zeit kraxelt das Video „Games we play“ ständig durch mein Sichtfeld. Irgendwie fand ich es bisher habe nie wirklich interessant und hab es, bis gerade eben, erfolgreich ignoriert. Und nun hat es mich doch erwischt und ich muss gestehen, ich war ein Narr! Das Video ist wirklich schön gemacht und in allen vielen Dingen erkenne ich mich selbst wieder. Auch heute noch mache ich es mir ab und wann zur Aufgabe, nicht auf die Fugen zu treten, fahre mit dem Rad Slalom oder halte die Luft an, wenn mir irgendwas oder irgendwer nicht so ganz Geheuer ist. Und ich wette, dass jeder von euch sich in mindestens einer Spielkategorie entdeckt. Mindestens!

via, via

Be first to comment