Unterwegs im Engadin x DriveByShot Photography

Fotografie. Vor noch gar nicht all zu langer Zeit haben wir Euch den unglaublich sympathischen Tom Ullrich von DriveByShot vorgestellt. Der junge talentierte Mann war im Engadin unterwegs und hat uns neue wunderschöne Aufnahmen mitgebracht. Auf seiner Seite erzählt Tom, wie es zu dem Wandertrip in die Schweiz gekommen ist und was er da alles so erlebt hat. Wieder einmal besticht Tom durch eine tolle Geschichte mit fantastischen Aufnahmen. Lasst euch von dem jungen Mann mit auf eine visuelle Reise ins Engadin nehmen. Viel Spaß!

Es ist vier Uhr morgens an einem Montag und in der Nähe vom Volkspark Friedrichshain in Berlin klingelt zum wiederholten Mal ein Handywecker. Die Person, die sich eher wiederwillig aus dem Bett quält, bin ich und zu diesem Zeitpunkt weiß ich noch nicht, dass in wenigen Minuten für mich ein Trip in die Schweiz beginnt den ich so schnell nicht vergessen werde…

…Wie es zu dem Wort Naturgewalt kam, haben wir in diesen 7 Tagen nur all zu gut zu spüren bekommen. Es ist schon beeindruckend, wenn man sieht, wie sich eine Wolkendecke wellenartig eine Schlucht hinauf bewegt. Wie nahe jedoch Schönheit und Gefahr beieinander liegen, fanden wir schon am zweiten Tag des Wandertour heraus.

Tom_Ullrich_Engadin2

Tom_Ullrich_Engadin3

Tom_Ullrich_Engadin4

Tom_Ullrich_Engadin5

Tom_Ullrich_Engadin6

Tom_Ullrich_Engadin7

Tom_Ullrich_Engadin8

Tom_Ullrich_Engadin9

Tom_Ullrich_Engadin10
(all images by Tom Ullrich)

Be first to comment