Wir lieben Schuhe – oder heute im Test: Der Stylzz Onlineshop

Die meisten von euch wissen, dass ich ein Schuhfetischist Schuhfan bin. Wer jetzt sagt: „ah klar, Du bist ja auch ein Mädchen…!“, dem mag ich gern widersprechen. Ich glaube nämlich nicht, dass es ein typisches „Frauen-Gen“ ist. Immerhin lasse viele Männer aus unserem Bekanntenkreis unsere Schuhsammlung ganz klein aussehen. Und ich übertreibe ehrlich nicht, wenn ich sage, dass jeder von uns bestimmt zwischen 50 und 70 Pärchen besitzt. Macht in Summe eine Schuhmenge von ca. 140 paar Schühchen. Also ja, wir finden Schuhe ganz okay…! Ich gehöre ja sogar zu der Gattung Mensch, die sich ein Paar Treter schonmal in Größe 46 gekauft haben, nur weil das Paar einfach wunderschön war. Dass ich aber eigentlich Schuhgröße 39 habe, sage ich jetzt nur ganz leise…

Lieblingsschuhe

Wie auch immer, es ist mal wieder an der Zeit und ich brauche für untenrum etwas Neues. Mal was anderes (etwas frisches an dieser Stelle zu schreiben, wäre irgendwie merkwürdig, oder!?). Außerdem ist auch hoffentlich bald mal wieder Sommer und da muss eben etwas anderes, fluffigeres ran. Während ich also so ein bisschen durch das Netz walke und mich mit anderen Menschen ausgetauscht habe, stieß ich auf Stylzz.

espadrilles

Ich mag ja Online-Shops, die mir das Beste und günstigste aus dem Netz anbieten. Man muss also gar nicht immer direkt irgendwelche großen Shops ansteuern, sondern bekommt gezielt auf einer Webseite das angezeigt, was man sehen will. Quasi mit wenigen Klicks zum Ziel gelangen. Da ich bequem und faul bin, ist das genau mein Ding. Wenn dann auch noch mit Rabatt gewunken wird – und das sind auf Stylzz immerhin bis 70% – dann bin ich schnell mit dem virtuellen Einkaufswagen unterwegs. Neben Schuhen, findet man dort aber natürlich noch viel, viel mehr. Mit Hilfe von Suchfiltern (Marke, Farbe, Größe, Preis, Richtung) kann man wirklich sehr genau das zu sehen bekommen, was man sehen möchte. Außerdem bietet die Plattform nicht nur die Angebote namhafter Online-Shops, sondern eben auch die Auswahl von spezialisierten Mode-Boutiquen. Wenn ihr also etwas spezielles sucht, oder aber einfach ein, zwei oder drei Größen mehr braucht, dann werdet ihr ebenfalls dort fündig. Ihr bekommt sozusagen (fast) alles aus den Bereichen Damenmode, Herrenmode und Accessoires. Seis drum – wenn mich einer von euch sucht, ich bin gerade bei Stylzz in der Schuhabteilung. Vielleicht trifft man sich ja mal!?

stylzz

 

Be first to comment